​​Andro​

​25.8.1941 - 22.12.2019

​25 Jahre, mein halbes Leben, haben mich Andro's Handlungen, Worte ​und ​Massagen begleitet. ​


Es gibt so viel zu erzählen und sagen über Andro. Doch als ​ich von seinem Tod erfuhr, war es mir ein Leichtes seine Essenz für mich in ​vier einfache Zeilen zu packen.

Ich lebe mich zu Ende, bei ​Ebbe und bei Flut,
ich lebe mich zu Ende bevor’s ein ​​anderer tut

Ich nehme jede Wende mit allem was ich kann
und liebe dich zu ​Ende ob ​Frau oder ob ​Mann​


​Gebet an Shiva

​Atmā tvaṃ Girijā matiḥ sahacarāḥ prāṇāḥ śarīraṃ gṛham |

 Pūjā te viṣayopabhoga-racanā nidrā samādhi-sthitiḥ |

 Sañcāraḥ padayoḥ pradakṣiṇa-vidhiḥ stotrāṇi sarvā giraha|

 Yad-yat karma karomi tat-tad-akhilaṁ śambho tavārādhanam ||


(Übersetzung)

​​Du bist mein Selbst, mein Kern, meine Essenz. Mein Geist hat die Gestalt der Göttin.

Meine 5 Energien sind deine Begleiter. Mein Körper ist dein Tempel. |
Alle Dinge der Sinne zu genießen ist meine Anbetung an Dich. Mein Schlaf ist dein Zustand des Samadhi. |
Wo immer ich gehe, vollziehe ich pradakshina für Dich. Alle meine Worte preisen deine Gestalt. |
Was auch immer ich tue, in jeder Handlung verehre ich Dich, oh Glückverheissender ||

Danke Dir, Andro.

© 2020, yin-yang-massage.de